Ihr Weg zu Uns:





Zuletzt aktualisiert 21.07.2017 18:41:26

Vereinsgeschichte

Dorf- und Kulturverein Oberkessach e.V.



Gründungsversammlung:
Am 06. Juli 1999 fanden sich im Nebenzimmer des Gasthauses Engel in Oberkessach auf Einladung von Karl Oechsner zwölf Damen und Herren zur Beschlussfassung über die Gründung eines Dorf- und Kulturvereines ein.
Nachdem alle zwölf Versammlungsteilnehmer ihren Beitritt zum Verein durch Unterzeichnung der Satzung bestätigt hatten, wurde die Wahl der Vorstandsmitglieder vorgenommen. Als 1. Vorsitzender wurde Karl Oechsner gewählt, sein Stellvertreter war Erwin Keilbach. In das Amt der Kassiererin wurde Gerda Deuser gewählt, Schriftführerin wurde Margarete Möhler.

Ziele und Aufgaben des Vereins:
Zweck des Vereins ist die Pflege und Förderung heimatlichen Brauchtums, die Durchführung kultureller Veranstaltungen, die Förderung der Dorfgemeinschaft und die Durchführung damit im Zusammenhang stehender Maßnahmen, wie die Verschönerung und Gestaltung des Orts- und Landschaftsbildes und dergleichen mehr.
Ein besonderes Anliegen des Vereins ist der Lebensraum "Land". Er bemüht sich deshalb für diesen Lebensraum angemessene Werte und Lebensweisen zu erhalten oder neu zu erarbeiten. Der Verein soll die Mitglieder aktivieren, ihre eigene Kreativität zu entdecken, zu erproben und umzusezten. Er soll ermutigen, die Interessen der Mitglieder darzustellen und in die Öffentlichkeit zu tragen.

Im Sinne dieser Intension hat sich der Verein z.B. um Spezialisten bemüht, die Kurse über die Benutzung von Motorsägen bzw. über den Schnitt von Obstäumen abgehalten haben. Weiterhin hat der Verein an den Ortseingängen unseres Dorfes Metallschilder in Form des Ortswappen "Eichbaum" angebracht. Diese Schilder sollen zum einen als ständiger Willkommensgruß fungieren, zum anderen bei Dorf- oder Vereinsfesten als Informationsquelle dienen.
Auch bei der Anlage des Spielplatzes im Angel und der Errichtung einer neuen Grillhütte war der Verein beteiligt.

Vereinsstruktur heute:
Da laut Satzung die Amtszeit der Vorstandschaft mit der Amtszeit des Gemeinde- und Ortschaftsrates übereinstimmen muss, wurden bei der Jahreshauptversammlung am 02. März 2015 in Gasthaus "Engel" in Oberkessach Neuwahlen durchgeführt.

Diese brachten folgendes Ergebnis:

1. Vorsitzender Otto Knörzer
2. Vorsitzender Rüdiger Volk
Kassiererin Ute Knörzer
Schriftführer Florian Lißek

Als Beisitzer wurde gewählt:

Helmut Schulze, Bernd Fuggerer, Fred Wonka, Florian Deuser, Heiko Knörzer und Michael Grohe.